Read Science Busters - Wer nichts weiss, muss alles glauben by Werner Gruber Martin Puntigam Heinz Oberhummer Online

science-busters-wer-nichts-weiss-muss-alles-glauben

Moderne Physik ist die Erfolgsgeschichte der Menschheit. Denn die Naturgesetze gelten immer und überall und für alle. Für Außerirdische genauso wie für uns. Vor der Physik sind alle gleich. Fantastisch. Dennoch: Physik war lange das meistgehasste Schulfach, und Physiker galten nicht gerade als sexy. Seit es die Science Busters gibt, ist alles anders. Die „schärfste BoygrouModerne Physik ist die Erfolgsgeschichte der Menschheit. Denn die Naturgesetze gelten immer und überall und für alle. Für Außerirdische genauso wie für uns. Vor der Physik sind alle gleich. Fantastisch. Dennoch: Physik war lange das meistgehasste Schulfach, und Physiker galten nicht gerade als sexy. Seit es die Science Busters gibt, ist alles anders. Die „schärfste Boygroup der Milchstraße“, die „Chippendales der Physik“ beweisen, dass Topwissenschaft und Spitzenhumor keine Feinde sein müssen....

Title : Science Busters - Wer nichts weiss, muss alles glauben
Author :
Rating :
ISBN : 9783442157761
Format Type : Paperback
Number of Pages : 236 Pages
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Science Busters - Wer nichts weiss, muss alles glauben Reviews

  • Andreas
    2019-04-13 10:56

    Ein mit herrlicher Leichtigkeit und viel Witz geschriebenes Buch, mit dem Naturwissenschaften Spaß machen. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Tiefe sondern auf eine breite Themenauswahl, von schwarzen Löchern über freien Willen bis hin zum Orgasmus und Homöopathie. Verblüffend fand ich, wie anschaulich und dennoch exakt die Sachen beschrieben werden. Ich habe in letzter Zeit einige Bücher über das menschliche Gehirn gelesen, aber das simple Beispiel, wie Neuronen arbeiten um Personen zu erkennen oder Muster zu vervollständigen, erklärt im Grunde bereits das Wichtigste was man wissen sollte. Genial. Einfach herrlich auch, was ein Orgasmus mit Wachkoma zu tun hat. :-)Sehr empfehlenswert!

  • Saphirablue
    2019-04-02 18:15

    I love it. So much science. Explained so that non scientist are able to understand it. \o/I love the mix of physics, biology, psychology and astronomy. I love how everything is explained in a way that makes it able to related to it in RL. I love how stuff like religion, esotericism, homeopathy and so on are debunked without being overly mean. I love that it's mentioned that mental illnesses are real illnesses and that nobody would mock someone having pneumonia so why do people mock people with mental illnesses? The book also says something very important about religion and the attempts of religious leaders to influence laws and political leaders (no matter which religion):"Jede Religion, egal, ob Voodoo, Christentum, Islam oder was auch immer, fußt im Wesentlichen auf Aberglauben, unsichtbaren Geisterwesen und naturwissenschaftlichen unhaltbaren Behauptungen. Wenn religiöse Menschen das gerne glauben wollen, so ist das ihre Sache, solange sie das privat machen. Sobald sich Religionen aber im öffentlichen Leben manifestieren, Gesetze mitbestimmen und Moralkodizes beeinflussen wollen, müssen sie sich gefallen lassen, dass man ihre Behauptungen an den Maßstäben der modernen Welt misst, mit den Mitteln der Naturwissenschaften überprüft und sich künstlerisch in einer zeitgemäßen Weise dazu äußert. Alles andere is inakzeptabel."There is so much truth in this statement. So much. Religion is someones private thing/hobby. It has absolutely no place in lawmaking, schools, the constitution, medicine and so on. And any religious leader/political party or figure pushing for it? Is very suspicious.My favourite chapters have been the ones debunking religion & co, Chapter 2: Matter, Chapter 3: Life, Chapter 4: Brain, the explanation how elepsie, shizophrenia an depression work. But, in every chapter there has been something that really interested me. :)I'm definitely getting the other books of them and I hope to manage to visit another show by them. :)

  • Innastholiel
    2019-04-21 13:12

    3.5 stars. What If?: Serious Scientific Answers to Absurd Hypothetical Questionsmade in Austria, basically, only much more sarcastic. It is still funny, but there are some chapters I liked a lot more than others, and overall, I just couldn’t shake the feeling that the authors were trying too hard to be clever and funny, and that does tend to put a damper on the hilarity.