Read The New Nomads: Temporary Spaces and a Life on the Move by Michelle Galindo Robert Klanten Sven Ehmann Online

the-new-nomads-temporary-spaces-and-a-life-on-the-move

Das Leben urbaner Nomaden stellt neue Ansprüche an Städte, Gebäude, Wohn- und Arbeitsräume. Dieses Buch zeigt temporäre Architektur, flexible Raum- und Möbelkonzepte sowie das weitere dazu passende Equipment für eine Generation, die an jedem Ort der Welt für eine Zeit zuhause ist.Die Generation Internet braucht eigentlich kein Zuhause mehr. Sie ist mobil. Sie arbeitet sechDas Leben urbaner Nomaden stellt neue Ansprüche an Städte, Gebäude, Wohn- und Arbeitsräume. Dieses Buch zeigt temporäre Architektur, flexible Raum- und Möbelkonzepte sowie das weitere dazu passende Equipment für eine Generation, die an jedem Ort der Welt für eine Zeit zuhause ist.Die Generation Internet braucht eigentlich kein Zuhause mehr. Sie ist mobil. Sie arbeitet sechs Monate in einem Co-Working-Büro in Berlin, lebt dann einen Sommer lang im Wohnwagen in Chile und taucht anschließend pünktlich für das nächste Projekt mit einem temporären Schreibtisch bei einem Kunden in New York auf. Wer mit dem Internet und digitalen Werkzeugen aufgewachsen ist, arbeitet und lebt anders. Webentwickler, Designer, Musiker, Journalisten und andere kreative Entrepreneure brauchen neben einem funktionierenden WLAN und einem guten Kaffee vor allem Inspirationen, neue Ideen, Kontakte und den internationalen Austausch. Oft reisen sie daher von einem Coworking Space zum anderen und wechseln dabei sowohl Länder und Kontinente als auch Unterkunft, Freundes- und Kulturkreis.The New Nomads dokumentiert diese Kultur und zeigt vor allem die Architektur, das Interiordesign, modulare Möbel und multifunktionale Werkzeuge dieser nomadischen Generation, die ganz eigene Bedürfnisse entwickelt hat. Geteilte Büroflächen mit flexibler Nutzung, temporäre Wohn- und Arbeitsräume, die mit den Nomaden den Ort wechseln können, multifunktionale Gegenstände, die zugleich Stuhl und Aufbewahrungsort, Tisch und Bett oder Schrank und Arbeitsplatz sind. Die notwendige Infrastruktur wird nicht versteckt, sondern zum Designmerkmal. Kompaktheit und Funktionalität treffen auf einen hohen Anspruch an Ästhetik, Haltbarkeit und hochwertige Materialien.Rund um den Globus finden sich die Vertreter dieser nomadischen Generation. Vor allem in den Großstädten, aber auch an Verkehrsknotenpunkten hinterlassen sie ihre Spuren. Die Schlafkoje am Flughafen wird kurzfristig gebucht, wenn der Anschlussflug ausfällt. Schreibtische, Meetingräume, Showrooms und Catering stehen bei Bedarf stunden- oder tageweise zur Verfügung. Experimentellere Denker entwickeln mobile Einheiten, die sich an die bestehende Infrastruktur anschließen oder autark betreiben lassen. Und wer doch Wurzeln geschlagen hat, sucht sich wenigstens ein Wochenendzuhause, einen Schrebergarten oder ein Baumhaus. Durch diese innovativen Raum- und Möbelkonzepte wird auch ein multifunktionaler Wohnraum auf Zeit zu einem nomadischen Zuhause. Was gegenwärtig noch als Ausnahmeerscheinung für ein Leben in Bewegung wahrgenommen wird, wird schon ­morgen ein ­Massenphänomen sein. Die neuen Anforderungen, die sich dadurch Architekten, Interior- und Produktdesignern, Städteplanern, aber auch Arbeit- und Auftraggebern stellen, sind in diesem Buch bereits zu erkennen....

Title : The New Nomads: Temporary Spaces and a Life on the Move
Author :
Rating :
ISBN : 9783899555585
Format Type : Hardcover
Number of Pages : 224 Pages
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

The New Nomads: Temporary Spaces and a Life on the Move Reviews

  • bibliotekker Holman
    2018-12-23 04:55

    An interesting look at innovative living and working options that push the boundaries of minimalism and design while providing inspiration and food for thought in a world where affordable living is increasingly fraught and unattainable.

  • Kate
    2019-01-21 12:04

    Jan Chipchase:http://janchipchase.com/